Passionsspiele Oberammergau 2022

Die 42. Oberammergauer Passionsspiele wurden aufgrund der aktuellen Situation durch die Corona-Pandemie verschoben. Die Premiere ist für den 14. Mai 2022 geplant. Der Spielplan läuft dann bis zum 2. Oktober 2022.

Die Passionsspiele gehen auf ein Gelübde aus dem Jahr 1633 zurück. Damals gelobten die Oberammergauer, in jedem zehnten Jahr das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, insofern niemand mehr an der Pest sterben sollte.

Über 2.000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker werden wieder auf der Bühne des beeindruckenden Passionstheaters in Oberammergau stehen und damit fast die Hälfte der Dorfbewohner.

Die Oberammergauer werden auch 2022 wieder mit großer Hingabe die Geschichte Jesu spielen, dessen Botschaft seit über 2.000 Jahren unglaublich vielen Menschen Hoffnung und Kraft gibt. Sie spielen von seinem Einzug in Jerusalem bis hin zu seinem Tod am Kreuz und seiner Auferstehung.

 

Alle Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungen

01.12.2021
18:30 - 21:00

Jeden 2. Mittwoch sagen wir "Grüß Gott" zum Bayerischen Abend

05.12.2021
11:30 - 14:00

Ausschlafen & Genießen beim Advents-Schmankerl-BRUNCH
an Sonn- & Feiertagen

08.12.2021
18:30 - 21:00

Jeden 2. Mittwoch sagen wir "Griaß enk" zum Südtiroler Abend

Ansprechpartner

Rezeption & Reservierung

Standort